Gegrilltes Sesam-Hähnchen mit Mango-Curry-Salsa

Gegrilltes-Sesam-HaehnchenZutaten für 4 Portionen:
80 g Sesam, 2 Hähnchenbrustfilets, 1/2 Flasche Curry Grillsauce (z.B. Miracel Whip „Fruchtiges Curry“), 1 Mango, 3 Tomaten, 1 Zwiebel

Zubereitung:
Sesam auf einen Teller geben. Hähnchenbrustfilet mit der Curry Grillsauce bestreichen und von beiden Seiten im Sesam wenden. Auf dem heißen Grill etwa zehn Minuten grillen, bis das Fleisch vollständig gegart ist, dabei wenden. Inzwischen Mango waschen und in Würfel schneiden, Tomaten vierteln, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Alles mit 4 EL Curry Grillsauce vermengen und mit dem Sesam-Hähnchen anrichten.

Tipp: Wenn Zeit ist, lassen Sie die Marinade länger ins Fleisch einziehen. Dafür die Hähnchenbrustfilets abdecken und etwa eine Stunde kühl stellen.

Foto: Kraft Food