Fleischspieße mit Tomatensalat

Zutaten für 4 Portionen: Fleischspiesse mit Tomatensalat
Für die Fleischspieße: 600 g Schweinefilet, 8 mittelgroße Champignons, 3 EL Leichte Butter (z.B. Du Darfst), 2 Knoblauchzehen, 1 kleine Pfefferschote, Salz, 80 g Salami (z.B. Du Darfst)
Für den Salat: 500 g Tomaten, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 2 EL Estragon-Essig, Salz, weißer Pfeffer, 2 EL Olivenöl, 1 TL frische Thymianblättchen

Zubereitung:
1. Schweinefilet in fingerdicke Scheiben schneiden. Champignons waschen und putzen. Fleisch abwechselnd mit zusammengefalteter Cervelatwurst und Champignons auf Holzspieße stecken. 2. Halbfettbutter zerlassen. Knoblauch schälen und mit der Pfefferschote zusammen hacken. Beides leicht im Fett dünsten. Spieße damit bestreichen und salzen. Auf dem Grill unter ständigem Wenden ca. 15 Minuten braten. 3. Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Beides in einer Schüssel mischen. Essig, Salz, Pfeffer und Öl verschlagen. Thymian waschen und mit der Marinade über den Salat geben.

Quelle/Foto: Du darfst